Individualism-Spiritualism Therapie
und mediales Coaching

Das wahre Wunder dieser Tage ist, das Leben durch unseren heiligen Herzensraum zu betrachten und das vollkommene Zusammenspiel zwischen unserer Seele, dem göttlichen Selbst und dem Körper bzw. dem Ego zu beobachten. Für viele Menschen scheint dies eine besondere Herausforderung zu sein, da uns frühe Prägungen, Konditionierungen und Wertvorstellungen von unserer wahren Bestimmung und unserem reinen Selbst zu trennen vermögen.

Um diese Illusionen zu durchbrechen, muss man sich ihrer erst mal BEWUSST werden und tiefer in unbewusste Bereiche des Da-Seins und des Selbstverständnisses abtauchen. So können tief sitzende psychische Muster verändert werden, sodass die menschliche Seite des heiligen Wesens transformiert und höhere Bewusstseinswege eingeschlagen werden.

Wollen wir die Existenz der Seele auf verschiedensten Ebenen kennenlernen und unsere Ängste, Blockaden und Seelenverletzungen in Liebe durch unseren heiligen Geist umarmen, müssen wir in dieser Zeit des Wandels über herkömmliche psychologische Methoden und Verfahrensansätze hinausgehen. Dies setzt die Bereitschaft voraus, sich seinen Ängsten und Blockaden zu stellen und einzelne Regressionen in unbewusste Inhalte bzw. in frühere Leben zu zulassen.

Die spirituelle Arbeit bzw. die Medialität unterstützt dabei unbewusste Seeleninhalte ins Bewusstsein zu holen. In der Erkennung und Transformation dieser unterbewussten "blinden Flecken", öffnen wir uns Stück für Stück für unser Seelenlicht und der Entwicklung zu höheren Bewusstseinsstufen. Dabei begegnen wir auch unserem Ego und den transzendenten Möglichkeiten, um eine tiefe Freundschaft mit den Seelen-Ego Anteilen einzugehen.

Letztendlich ist die wahre Bestimmung des Menschen, die Vergangenheit hinter sich zu lassen und sich tiefer und tiefer mit seinem göttlichen Anteil (dem heiligen Geist) zu verbinden, um wieder in Kontakt mit den inneren Sinnen und Fähigkeiten zu kommen und das Eins-Sein zu erfahren. Die Hingabe, erkennen und beobachten zu wollen, öffnet auf diesem Weg Selbstheilungskräfte – die Seele ist bereit, alles an Schwere abzugeben und sich für das göttliche Selbst zu öffnen. Das ist das Geschenk dieser Zeit, das Erleuchten des menschlichen Seins ist zugleich die Erleuchtung des ganzen Systems und das alte Wissen und die katalytischen Energien unterstützen uns dabei.

Spiritualität bedeutet, erkenne dich selbst im Spiegel und beobachte bewusste und unbewusste Programmierungen deiner Selbst. Der göttliche Wesenskern wartet darauf, dass wir die Hand in uns ergreifen und dem Ruf des Herzens folgen. Wenn Sie spüren, dass diese Zeilen ihr Herz ansprechen und in der Eigenverantwortung ihr wahres Wesen kennenlernen wollen, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

  • YouTube
  • Instagram