Spirituelles und mediales  Coaching

  • YouTube
  • Instagram

Möchte man über herkömmliche Ansätze und Hilfestellungen hinausgehen und die Existenz der Seele auf verschiedensten Ebenen kennenlernen, dann helfen spirituelle bzw. mediale Techniken und Verfahren dabei.

 

Dies setzt die Bereitschaft voraus, sich seinen Ängsten und Blockaden zu stellen und einzelne Regressionen in unbewusste Inhalte bzw. in frühere Leben zu zulassen.

 

Die spirituelle Arbeit bzw. die Medialität unterstützt dabei unbewusste Seeleninhalte, Ängste und Spuren der Vergangenheit, aus aktuellen Konflikten und Herausforderungen, zu entdecken. In der Erkennung und Transformation dieser unterbewussten "blinden Flecken" öffnen wir uns Stück für Stück für unser Seelenlicht und der Entwicklung zu höheren Bewusstseinsstufen. Dabei begegnen wir auch unserem Ego und den transzendenten Möglichkeiten, um eine tiefe Freundschaft mit den Seelen-Ego Anteilen einzugehen.

 

Spiritualität bedeutet, erkenne dich selbst im Spiegel und beobachte bewusste und unbewusste Programmierungen deiner Selbst.  Der göttliche Wesenskern wartet darauf, dass wir die Hand in uns ergreifen und dem Ruf des Herzens folgen. Wenn wir uns mit unserer spirituellen Existenz verbinden und dieses in den Alltag integrieren, folgen wir den göttlichen Impulsen, wohin wir auch gehen und unsere Spiritualität wird ein Teil des Lebens. Dies ist auch unausweichlich, wenn wir ein eigenverantwortliches und erfülltes Leben, in allen Bereichen unseres DASEINS, erleben wollen.